fbpx Skip to main content

Welcher Supermarkt liefert Lebensmittel nach Hause?

Wie kann ich den lästigen Gang in den überfüllten Supermarkt vermeiden und den Einkauf nach Hause liefern lassen?

Nicht immer muss es der lästige Wocheneinkauf im überfüllten Supermarkt sein, weil Online-Supermärkte bequem nach Hause liefern.

Lebensmittel und Getränke müssen von jedem Haushalt Woche für Woche gekauft werden. Der regelmäßige Wocheneinkauf kostet nicht nur viel Zeit und Geld, sondern vor allem auch Nerven. Kaum jemand erfreut sich daran, sich durch die vollen Gänge eines Supermarkts zu drängen und sich an der überfüllten Kasse die Beine in den Bauch zu stehen. Inzwischen gibt es einige Online-Supermärkte, die bequem den kompletten Einkauf zum Wunschzeitpunkt nach Hause liefern. Die Lieferdienste versprechen mitunter ein großes Sortiment, das klassischen Supermärkten in nichts nachsteht, kurze Lieferzeiten und günstige Preise. Profi-Geheimtipp zeigt Ihnen, welche Online-Supermärkte derzeit empfehlenswert sind und zuverlässig liefern, sodass zukünftig reichlich Zeit gespart werden kann.

Anbieter TestergebnisGekühlte LebensmittelGetränkeVersandkostenfreiVorteil
1 REWE REWE Lieferservice

92%

"Perfekt für den Wocheneinkauf"

Große AuswahlBei der ersten BestellungMit Lieferflat unbegrenzt bestellen ohne Liefergebühr 🥂zum Angebot
2 EDEKA24

92%

"Wir lieben Lebensmittel"

Große AuswahlAb 75 € BestellwertAlles für Mensch & Tier 😍zum Angebot
3 Netto Lieferservice

91%

"Für echte Sparfüchse"

Nur SpirituosenAb 50 € Bestellwert5 € Rabatt ab 50 € Bestellwert 👍zum Angebot
4 myTime

90%

"Großes Liefergebiet"

Große AuswahlAb 80 € BestellwertKräftig sparen mit "Im Karton billiger" 👌zum Angebot

Welche Supermärkte liefern einfach und flexibel Lebensmittel nach Hause?

Bei der Suche nach den besten Online-Supermärkten fällt auf, dass sowohl etablierte Supermarktketten als auch neue Marktteilnehmer Lieferdienste gegründet haben. Die Zielsetzung aller Online-Supermärkte ist identisch: Die Kunden sollen Zeit sparen und trotzdem alle gebrauchten Produkte bequem einkaufen können. Die Umsetzungswege der Online-Supermärkte unterscheiden sich teilweise erheblich. Einige Online-Supermärkte agieren wie klassische Online-Shops und versenden die Bestellung per Post. Quasi als Versand-Supermarkt agierend werden dann zumeist Produkte angeboten, die nicht gekühlt werden müssen und auch das Getränkesortiment ist reduziert. Im Unterschied dazu gibt es auch Online-Supermärkte, die eigene Lieferflotten betreiben. Bei diesem Ansatz, den beispielsweise REWE verfolgt, werden die Bestellungen in einem nahe gelegenen Supermarkt vorbereitet und einem hauseigenen Lieferwagen mit integriertem Kühlsystem abgeholt und geliefert. Folglich können auch frische und leicht verderbliche Lebensmittel geliefert werden. Auch fast alle Lieblingsgetränke können bestellt werden und der Mitarbeiter des Lieferservices nimmt sogar Pfandflaschen an der Haustür entgegen. Nichtsdestotrotz ist die Mission aller Online-Supermärkte identisch: In hektischen Zeiten soll ein Zeitfresser aus dem Alltag der Menschen verschwinden.

Wo kann ich Lebensmittel online bestellen?

Es gibt Lieferservices, die Lebensmittel nach Hause bringen. Dort kann man Lebensmittel und auch Getränke nach Hause ordern. Bei folgenden bekannten und bewährten Anbietern kann man man Lebensmittel online ins Haus bestellen:

  • REWE
  • EDEKA
  • Netto
  • myTime

Werden auch frische und gekühlte Lebensmittel sowie Getränke von den Lieferdiensten nach Hause geliefert?

Der Kauf von Lebensmitteln und Getränken ist ein sensibles Thema. Immerhin geht es um Nahrungsmittel, die selbst verzehrt werden sollen. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass die beim Wocheneinkauf gekauften Lebensmittel frisch sind. Außerdem muss das Angebot des Supermarkts groß sein, damit alle Lieblingsprodukte bequem werden können. Zusätzlich ist es wichtig, dass Getränke verkauft werden, damit keine schweren Kisten und Flaschen geschleppt werden müssen. Wenn zu guter Letzt noch der günstige Preis überzeugt, kann von einem überaus kundenfreundlichen Angebot gesprochen werden. Einige Online-Supermärkte erfüllen all diese Kriterien mit Bravour. Online-Supermärkte, die eine eigene Lieferlogistik mit gekühlten Fahrzeugen betreiben, liefern auch frische und gekühlte Lebensmittel sowie Getränke. Im Unterschied zu Online-Supermärkten, die ganz wie ein klassischer Online-Shop agieren und Pakete mit der Post versenden, liefern Anbieter mit eigenen Lieferwagen die Bestellungen selbst aus. Im Beispiel von REWE werden die bestellten Einkäufe in einem nahen REWE-Supermarkt gepackt und von einem Fahrer abgeholt und zum Wunschzeitpunkt geliefert. Auf diese Weise ist der Einkauf eines kompletten Wocheneinkaufs problemlos möglich. Egal ob frisches Obst und Gemüse, Wurst, Fleisch und Käse oder schwere Getränkekisten: Bei dem Lieferdienst von REWE müssen keine Abstriche gemacht werden.

REWE Lieferservice

Erfolgt die Lieferung des Einkaufs versandkostenfrei?

Viele Online-Supermärkte möchten Kunden überzeugen, einfach einmal eine Testbestellung zu machen. Beispielsweise ist bei dem REWE Lieferservice die erste Bestellung versandkostenfrei. Auch andere Online-Supermärkte ermöglichen eine versandkostenfreie Lieferung. Für einen klassischen Wocheneinkauf mit allen wichtigen Produkten kommen schnell einige Euro zusammen. Meist ist die Lieferung ab einem bestimmten Warenkorbwert gratis. Die Lieferservices möchten die Kunden überzeugen, sich den lästigen Weg in den Supermarkt zu sparen und sich Lebensmittel sowie Getränke günstig und effizient nach Hause liefern zu lassen. Für viele Kunden ist es bereits etabliert, Lebensmittel online zu bestellen und sich den Einkauf direkt nach Hause bringen zu lassen.

Klicken Sie auf einen Stern, um abzustimmen

Durchschnittliche Bewertung 4.5 / 5. Anzahl Bewertungen: 46

Keine Bewertungen bisher! Seien Sie der Erste.


Ähnliche Beiträge